Mira Schröder

Mira Schröder studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule Mannheim und Ausstellungsdesign und kuratorische Praxis an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe.

Sie arbeitete als Grafikerin für das Reiss-Engelhorn-Museum Mannheim und in der Videoabteilung am Nationaltheater Mannheim.

Von 2010 – 2013 war sie freie Mitarbeiterin bei BLESS in Paris und Berlin. Seit 2010 arbeitet sie als Ausstellungsarchitektin bei Kuehn Malvezzi.

Berlin