Studio Mark Braun

Das 2006 gegründete Berliner Designstudio steht für hochwertige Leistungen im Bereich von industriell gefertigten Produkten, Accessoires, Möbeln und Leuchten.

Zu den Kunden des Studios gehören international bekannte Unternehmen wie E15, Lobmeyr, Minimum, Hartô, Mühle, Northern Lighting, NOMOS Glashütte, THONET und viele mehr. Zahlreiche Produkte wurden mit renommierten Preisen ausgezeichnet, wie dem IF Award, dem Red Dot und dem German Design Award. Neben seiner Tätigkeit als Industriedesigner entwirft Mark Braun freie Arbeiten und exklusive Editionen für Galerien wie Libby Sellers/ London, S. Bensimon/Paris und HelmRinderknecht/ Zürich. Neben seinen Studioprojekten unterrichtete Mark Braun an unterschiedlichen Universitäten wie der HKD Burg Giebichenstein und der ECAL Lausanne. Seit 2015 ist er Professor für Industriedesign an der HBK Saar.