Thomas Kröger Architekt

Duitsland, Deutschland, Germany, Berlin, Berlijn, 5.3.2016. Quedlinburger Strasse. Werkbund Stadt. Klausur und Auslosung der Grundstücke.
Foto: Erik-Jan Ouwerkerk

Mit der Präzisierung der architektonischen Sprache, welche sich über die Jahre auf Grundlage eines kontextuellen Entwerfens gebildet hat, ist auch die Suche nach Bildern und Zusammenhängen, also Archiv und Werkzeug, parallel gelaufen und stetig mitgewachsen. Sie bilden die Grundlage auf der Thomas Kröger und seine Mitarbeiter Projekte im Kontext der eigenen gemachten Erfahrungen, des angeeigneten Wissens und des Interesses entwickeln und diskutieren.

Thomas Kröger gründete sein Büro 2001 in Berlin im Anschluss an die Mitarbeit bei Norman Foster, London und Max Dudler, Berlin. Seither arbeiten er und sein Team mit Bauherren im In- und Ausland. Die Projekte umfassen Privathäuser, Kunstgalerien, sowie Büro-/Wohn- und Museumsbauten. Vor allem seine Bauten im Berliner Umland sind vielfach preisgekrönt.